Anmeldung Register

21 Juli 2017

PMSG Stellungnahme

MSD ist ein Unternehmen, das sich dem Wohlbefinden der Tiere verpflichtet fühlt. Deshalb sind wir von den Vorfällen, wie sie in verschiedenen Medien dargestellt wurden, sehr betroffen und distanzieren uns nachdrücklich davon. Ebenso macht es uns betroffen, wenn gewisse Lieferanten der Branche in der dargestellten Art und Weise agieren. Wir weisen mit Nachdruck darauf hin, dass MSD Tiergesundheit nicht mit den in den Medien genannten Lieferanten zusammenarbeitet

Plasmabasierte Produkte werden sowohl in der Humanmedizin als auch in der Tiermedizin eingesetzt. MSD Tiergesundheit vermarktet PMSG, ein Produkt, das mithilfe von Blutplasma von Pferden hergestellt wird. PMSG dient zum Einen dazu, Fruchtbarkeitsstörungen bei Rindern, Schweinen und Pferden zu behandeln, zum Anderen zur Synchronisatin der Zyklen bei Zuchtsauen und damit der Verbesserung des Hygienemanagements und der Versorgung der Muttertiere und der Ferkel. Die Lieferanten für dieses Blutplasma sitzen traditionell in Lateinamerika und Europa, MSD bezieht das Blutplasma aber ausschließlich von europäischen Lieferanten.

Alle unsere Lieferanten sind verpflichtet, sämtliche lokalen und regionalen gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen bezüglich der Gewinnung von Blutplasma einzuhalten, um das Wohlergehen der Tiere zu gewährleisten. Dabei unterstehen sie der Aufsicht von Regierungsbehörden und werden von diesen kontrolliert.